Zum Hauptinhalt springen

Gewerbeflächen in Baden-Baden

Zahlen und Fakten zum Standort Baden-Baden

Allgemeines

Einwohnerca. 55.000
Flächeca. 140km²
Bebaute Gewerbeflächen155 Hektar (= 1.550.000m²)
Freie Gewerbeflächen12 Hektar (= 120.000m²)

Kauf- und Mietpreise

Gewerbebauland (erschlossen)ca. 70 bis 100€/m²
Kaufpreise für Wohnbaulandca. 160 bis 500€/m²
Mietpreise für Büroflächenca. 6 bis 14€/m²/Monat

Steuerhebesätze

Hebesatz Gewerbesteuer390 v.H.
Hebesatz Grundsteuer A490 v.H.
Hebesatz Grundsteuer B490 v.H.

Arbeitsmarkt

Sozialversicherungspfl. Beschäftigte29.500 (Stand Dezember 2016)
Arbeitslosenquote5,3 % (Stand März 2017)
Einpendler19.500 (Stand Juni 2016)
Auspendler  9.700 (Stand Juni 2016)

Beschäftigte nach Wirtschaftssektoren

Produzierendes Gewerbe23 %
Handel, Verkehr und Gastgewerbe24 %
sonstige Dienstleistungen53 %

Einzelhandel

Zahl der Ladengeschäfteca. 480
Verkaufsflächeca. 100.000m²
Durchschnittl. Ladenmiete Cityca. 23€/m²/Monat
Verfügbares Einkommen je Einwohnerca. 24.335 € (BaWü 20.196 €)
Ungebundene Kaufkraft je Einwohner (2009)22.950 € (BaWü 15.370 €)

Touristik

Zahl der Hotels/Pensionen223
Zahl der Betten5.359
Übernachtungen907.424 (2012)
Ankünfte356.150 (2012)
Verweildauer2,6 Tage (2012)
Touristischer Umsatzca. 530 Mio. €

Wichtigste Unternehmen (nach Mitarbeiterzahl)

Südwestrundfunk1.510
Klinikum Mittelbaden1.144
Arvato Infoscore   973
Heel   930
Eaton Fluid Power   570
Schöck   487
Grenke AG   400
Brenner’s Parkhotel   298
Ebert GmbH   276
Sparkasse Baden-Baden / Gaggenau   262
Klambt-Verlag   255